Autodesk Construction Cloud Logo
ProductsSolutionsCustomersResourcesPricing

Wachstum dank Digitalisierung mit PlanGrid

Die Fati GmbH ist ein Bauunternehmen aus Lüdenscheid. Mit knapp 80 festen Mitarbeitern kümmert sich das Team um die Planung und Umsetzung von Gesamtbauprojekten. Die Firma ist seit 1996 am deutschen Markt tätig. Mittlerweile bedient der Mittelständler alle Leistungsphasen im Baubereich: von der Grundlagenermittlung bis zur Ausführung. Und arbeitet dabei komplett papierlos.

Die Herausforderung: lange Wege, ineffiziente Prozesse

Nicht nur große, sondern gerade kleine und mittlere Bauunternehmen profitieren vom Einsatz digitaler Lösungen und der Planungsmethode Building Information Modeling BIM. „Früher haben wir unsere Baupläne hunderte von Kilometern zur Baustelle fahren müssen,“ sagt Bali Baliu, Geschäftsführer bei Fati. Für ein kleines Unternehmen, dass sich auf einem umkämpften Markt behaupten will, schlagen nicht nur die hohen Fahrtkosten zu Buche. Zeit- und Ressourcenaufwände verlangsamen auch das Bauprojekt selbst.

Quotation mark

"PlanGrid ist selbsterklärend, alle Mitarbeiter nutzen die Software. Bei uns gibt es kein Papier mehr."

- Bali Baliu, Geschäftsführer, Fati GmbH

Die Lösung: papierlose Bauplanung

Bali Baliu, Firmengründer und Geschäftsführer bei Fati, ist PlanGrid-Nutzer der ersten Stunde: „Wir waren auf der Suche nach einer digitalen, mobilen Lösung und PlanGrid hat meine Wünsche eins zu eins erfüllt.“ Alle Mitarbeiter wurden mit iPads und PlanGrid ausgestattet und bearbeiten nun seit über vier Jahren alle Projekte komplett papierlos.

Die gesamte Dokumentation erfolgt in PlanGrid – von der Beweissicherung auf der Baustelle, über alle Projektphasen hinweg, bis zur Übergabe an den Bauherrn. Alle Aufmaße für die beteiligten Gewerke werden in der Bauausführungssoftware dokumentiert und sind für die Mitarbeiter per iPad auch von der Baustelle mobil jederzeit abrufbar. „PlanGrid ist unser Grundstein,“ schwärmt Baliu. Ob Pläne, Spezifikationen, Mängellisten, Unterlagen oder Bilder – alles wird mit PlanGrid erstellt. Bei der Begehung einer Baustelle beispielsweise nehmen die Mitarbeiter mit ihren iPads sämtliche Mängel in PlanGrid auf, die dann später von den Kollegen behoben werden. Auftragsbestätigung, Bestellung, Lieferung sämtlicher Materialien bis zum Bodenbelag werden akribisch dokumentiert. Für jedes Gewerk lässt sich der Status mit nur einem Fingertipp aufrufen, egal ob im Büro oder auf der Baustelle. Die Einführung der Software war für die Mitarbeiter problemlos, beschreibt Baliu: „Alle Bauleiter erhalten bei uns ein iPad und eine Schulung. Dann fangen sie schon mit der Dokumentation an. Das Programm ist so intuitiv zu bedienen, schon nach kurzer Zeit können die Kollegen nicht mehr darauf verzichten.“

Die Zusammenarbeit mit externen Partnern lösen die innovativen Bauunternehmer ebenfalls mit PlanGrid. Für die Gewerke Elektro und TGA holt Fati sich Unterstützung aus seinem Netzwerk externer Dienstleister. Die Übergabe von Aufmaßen und Plänen funktioniert auch hier wieder rein digital. Die Daten, die während der Ausführungsphase erfasst wurden, lassen sich als digitales As-builtModell übergeben, das dem Facility Management und dem Objektbetrieb als Grundlage dient.

Das Ergebnis: bessere Qualität, mehr Umsatz

Geschäftsführer Baliu hat das Unternehmen damals mit zwei Partnern aufgebaut. Heute macht Fati GmbH knapp 30 Millionen Euro Umsatz. Früher waren es drei Millionen. „Dieses Wachstum haben wir mit PlanGrid erreicht. Wir sind 100 Prozent schneller und haben eine bessere Kontrolle über unsere Projekte. Dadurch arbeiten wir qualitativ hochwertiger und effizienter,“ so Baliu. Ein Projekt mit einem Volumen von 10 Millionen Euro setzt Fati heute in 3-4 Monaten um. Früher hätte es doppelt so lange gedauert.

Statt die Pläne ständig von der Baustelle zurück ins Büro und wieder auf die Baustelle fahren zu müssen, ist über die Cloudlösung der Arbeitsstand auf allen mobilen Geräten synchron. Das spart Fati enorme Kosten. Außerdem sind die Arbeitsprozesse und Abläufe viel effizienter. Während beispielsweise die Monteure vor Ort in München noch die Aufmaße machen, können die Kollegen im Büro bereits an der Kalkulation und am Angebot für den Kunden arbeiten. „Dass wir vom Büro aus unseren Mitarbeitern auf der Baustelle Informationen weiterleiten, die dann just-in-time umsetzen, das war vorher nicht möglich,“ ergänzt Arben Graiqevci, Geschäftsführer.

Davon sind auch die Kunden begeistert. Irfan Percuku, Geschäftsführer, erzählt folgende Anekdote über einen Termin mit dem Bauherrn: „Während wir noch auf der Baustelle die Mängel dokumentierten, haben die Mitarbeiter im Hintergrund schon mit der Bearbeitung begonnen. So konnten wir unseren Kunden beeindrucken. Die falsche Wandfarbe war am Ende unseres gemeinsamen Rundganges bereits nach seinen Wünschen geändert.“

Durch PlanGrid ist Fati schneller und viel dichter am Kunden dran. Mittlerweile setzt die Baufirma sogar Großaufträge um. Zunächst glaubte man der kleinen Firma oft nicht, dass sie große Projekte ausführen könne. Aber wenn die Fati-Mitarbeite über die Baustelle laufen und mit PlanGrid die Bestandsaufnahme machen, sei die Reaktion der Kunden: „Genau so etwas brauchen wir.“ Dank PlanGrid konnte sich Fati bei der Deutschen Telekom einen Rahmenvertrag sichern.

Für Baliu ist neben dem Geschäftserfolg seiner Firma die Zeitersparnis der größte Vorteil von PlanGrid. Trotz des hohen Auftragsvolumens habe er nun viel mehr Zeit für seine Familie: „Wir sind als Unternehmen jetzt viel schneller und professioneller. Obwohl wir größere Aufträge bearbeiten, haben wir viel mehr Zeit. Früher waren wir Arbeitstiere und haben bis spät abends und am Wochenende gearbeitet. PlanGrid hat uns zu Menschen gemacht,“ erzählt er lachend.

Auch in Zukunft wird Fati auf PlanGrid setzen. Für Baliu und sein Team wird der nächste Schritt die vertiefte Arbeit mit 3D Modellen in Autodesk Revit sein. Mit der Autodesk Construction Cloud sind in Zukunft alle Daten, Arbeitsabläufe und Projektmitglieder von der Entwurfsplanung über die Bauausführung bis hin zum Betrieb alle miteinander verbunden.

Quotation mark

"Wir haben durch die Digitalisierung unserer Prozesse mit PlanGrid eine Umsatzsteigerung von 1000% erreicht."

- Bali Baliu, Geschäftsführer, Fati GmbH